Sorry, die aktuellen Gerichtsurteile machen gerade das Internet kaputt.

 

Siehe dazu zum Beispiel diesen Artikel: https://netzpolitik.org/2016/befuerchtungen-bestaetigt-erste-entscheidung-in-deutschland-nach-eugh-urteil-verschaerft-linkhaftung/

 

Da ich momentan weder Lust noch Zeit habe, den dadurch verbundenen Aufwand zu betreiben, ruht nun vorübergehend und bis auf unbestimmte Zeit das seit vielen Jahren allseits beliebte Verzeichnis von Nachschlagewerken fix-finden.de

 

MfG,

André Kröckel

 

PS: Wahrscheinlich wird die Domain auch verkauft. Bei einem guten Angebot werde ich ggf. schwach. Angebote an andre.kr@web.de